Themen

Veröffentlicht am 26.11.2015 von nemesis

0

Scarlet Rose – F.A.C.E.S.

Passend zum anstehenden zehnjährigen Bandjubiläum brachten Scarlet Rose eine neue CD auf den Markt. Besonders hervorstechend ist der Gesang, erinnert Sängerin Steffi doch in den Übergängen von tieferen Tonlagen in höhere ein wenig an Skunk Anansie´s Skin.

Aber auch nur da. Ansonsten hat die Lady ein sehr volle und tragende Stimme. Ebenso kommt auch die Umsetzung des Materials entsprechend mal softer, mal vehementer rüber. Mit dem Sound im instrumentellen Bereich verhält es sich ebenso.

Ist man im einen Moment noch recht sanft du radio-brauchbar unterwegs, kann es in der nächsten Minute schon ein wenig zugkräftiger und heavier zur Sache gehen.

Diese Scheibe kann man sich ohne Probleme in seine Melodic Rock-Indie-Sammlung stellen, denn das Niveau der Bands, die hier im Hauptsächlichen hochgelobt werden, halten Scarlet Rose locker.

Sehr harmonisch fällt auch das Zusammenspiel der einzelnen Instrumente ins Gewicht, was durch die saubere Produktion noch verstärkt wird.

Anspieltips: „The Sun In Your Eyes“ (wunderschöne, nicht zu langsame Ballade mit klasse Gesang – erinnert ein bisschen an Soul Cages) und „Curios To Know“, ein, mit einem wirkungsvollem, wenn auch etwas strangem Anfang versehener, Midtempo-Song.

photocredit: https://www.facebook.com/photo.php?fbid=4397988305288&set=o.484879438218836&type=3&theater

Tags: , , ,


About the Author



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to Top ↑