Themen

Veröffentlicht am 25.01.2016 von nemesis

0

Geheimtipp – Poley/Pichler – Big

Wieder in die eher lockere Richtung geht dieser Silberling, der mit seinem leichtfüßigen Melodic Indie und dem angenehmen, nicht anstrengenden Aufbau genau das richtige ist, um abzuschalten und dennoch nicht dabei zu verdummen.

Gut, die Songs sind allesamt sehr logisch und klar strukturiert und bieten an sich nicht die großen Überraschungen, aber sowohl die Melodien als auch die Interpretationen der Ideen sind mehr als gelungen und auch entsprechend einnehmend durch den Mix in Szene gesetzt. Zudem gesellen sich auch nicht anstrengende Dynamik und ein gutes Vor und Zurück der einzelnen Instrumente.

Alles in allem eine gute Platte, die zwar nicht die Welt verändern wird, für die man aber ein offenes Ohr haben sollte, die gerade Anhängern von Ten, weniger fröhlichen Return und Co. gefallen dürfte.


Tags: , ,


About the Author



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to Top ↑