Klassiker

Veröffentlicht am 18.03.2016 von nemesis

0

The Quill – Voodoo Caravan

Hier wieder einmal etwas Gediegeneres für Freunde von E-Klampfe und Co. Dampf hat diese Scheibe auch, nur ballern The Quill mehr mit Stoner- und Hardrock und doomig heruntergestimmten Gitarren durch die Gegend. Nix Besonderes, sagt Ihr? Von wegen.

The Quill versumpfen dabei nämlich weder in Depressionen, dreckigen Sound ohne Melodie oder 08/15-Schema, sondern gegen Gas und Groove was das Zeug hält. Allein die melodiösen, ausdrucksfähigen Vocals geben dem Sound eine eigene Note.

Im Gegensatz zu vielen Indie-Stoner-Rock-Combos kann Magnus Ekwall nämlich wirklich singen und würde auch einem Yngwie Malmsteen gut zu Gesicht stehen. Die Tracks selbst sind eigenwillig und doch potentielle Ohrwürmer, zumal es The Quill mit dem dumpfen Sound nicht übertreiben, sondern gekonnt Akzente setzen. Tradition hin oder her, diese Band verpackt sie einfach auf eine Art, die man nicht oft hört. Und genau deswegen sollte sich auch jeder Fan aus jeder Rock- und Heavy-Richtung Voodoo Caravan reinziehen. Bombig.

photocredit: https://en.wikipedia.org/wiki/File:The_Quill_Band_Photo.jpg

Tags: ,


About the Author



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to Top ↑