Exilia – „Purity“

Veröffentlicht am 09.09.2015 von nemesis

Trocken, melodisch, vielseitig Schon ein paar Jährchen haben Exilia auf dem Buckel, aber nichts von ihrer Ausdruckskraft eingebüßt. Das neue


4 Lyn – Take It As A Compliment

Veröffentlicht am 25.08.2015 von nemesis

Mit “Train” bieten 4 Lyn einen durchaus sperrigen Einstieg in das Album, doch wer hier bis zum ersten Refrain durchhält,


Dizzy Mizz Lizzy

Veröffentlicht am 24.08.2015 von nemesis

Was bei diesem Album schon mal ins Ohr sticht, ist die Tatsache, dass sich eine Menge progressiver Anleihen und Einflüsse


Dead Meadow

Veröffentlicht am 22.08.2015 von nemesis

Dead Meadow: “Old Growth” Mit diesem Album bleiben Dead Meadow selbstredend ihrem Stil treu – und offensichtlich auch ihren persönlichen


4 Lyn

Veröffentlicht am 21.08.2015 von nemesis

4 Lyn: „Neon“ Dieses Album von 4 Lyn zeigt wieder einmal auf, wie wandlungsfähig diese Band ist und dass es


Portishead

Veröffentlicht am 19.08.2015 von nemesis

Portishead: „Dummy“ Mal ganz ehrlich, dieser Sound ist schon she speziell, wobei Fans von Björk und Konsorten sicher absolut drauf


Feathers

Veröffentlicht am 15.08.2015 von nemesis

Dead Meadow: “Feathers” Dead Meadows rennen mit dem Opener “Let´s Jump In” nun wahrlich entgegen dem Titel keine Türen ein



Back to Top ↑