Bands

Veröffentlicht am 12.03.2016 von Johannes R. Buch

0

The Subways

Die britische Indie-Rock Band aus Hertfordshire, welche in keiner DJ-Playlist auf feuchtfröhlichen Studentenparties mehr fehlen darf feiert dieses Jahr ihr zehnjähriges Bühnenjubileum.

Bandgeschichte

Die Brüder Billy Lunn (Gitarre und Gesang) und Josh Morgan (Schlagzeug) zusammen mit Charlotte Cooper (Bass) bilden die Rockformation The Subways. Der Bandname rührt von einem Versteck des Leadsängers Billy Lynn. Ihr erstes Album erscheint 2005 unter dem Namen „Young for Eternity“. Hugo Boss startete für deren Vermarktung 2006 eine große Werbekampagne in Deutschland, mit dem Hit „Oh Yeah“ wurde ein Produkt im Werbespot beworben.

Der Song „Rock & Roll Queen“ fand Verwendung für die beiden Filme „Stirb Langsam 4.0“ und den deutschen Film „Die Welle“ mit Jürgen Vogel. 2009 treten The Subways zusammen mit Sportfreunde Stiller im Rahmen eines Unplugged-Konzertes auf. Auch tauchte die Band in der 3. Staffel der weltweit erfolgreichen Fernsehserie O.C. California auf. 2008 gibt das Paar Billy Lunn und Charlotte Cooper ihre Trennung bekannt, was einer weiteren Zusammenarbeit nicht im Wege steht. Im gleichen Jahr erscheint das 2. Album „All or Nothing“. Es folgen bis 2015 zwei weitere Alben.

Stil

Die Musik ist rau, die Stimme oft laut, schreiend und verzerrt. Selbst der Bass übersteuert bei den Aufnahmen. Die E-Gitarre klingt so, als ob Presence und Höhen in den Reglern des Amps voll aufgedreht sind. Die von Nirvana beeinflusste Band klingt teilweise ebenso chaotisch und wütend. Doch dafür ist die Überraschung beim Hörer umso größer, wenn ein ruhiger oder harmonischer Titel auf den Alben zu finden ist.

Noch immer ist die Band The Subways auf großen Bühnen und Festivals vertreten, das letzte Album „The Subways“ erreichte Platz 30 in den deutschen und Platz 63 in den österreichischen Albumcharts. Wir wünschen uns noch viele weitere Alben mit so viel „Anti – Attitude“ und vertontem jugendlichem Leichtsinn.

photocredit: https://de.wikipedia.org/wiki/Datei:The_Subways_Frankfurt.jpg

Tags: , , ,


About the Author



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to Top ↑